Tornado ACS Technik für die Graffitientfernung

Die innovative systeco Reinigungstechnik
Graffitientfernung Technik von systeco
umweltfreundlich
Tornado Graffitientfernung Technik

Für eine effektive Graffitientfernung ist es wichtig, dass die richtige Technik zum Einsatz kommt. In erster Linie muss dabei berücksichtigt werden, von welchem Untergrund die Sprühfarbe entfernt werden soll.

Wer zum Beispiel versucht Graffiti auf Klinker oder Naturstein mit einem Hochdruckreiniger zu beseitigen, kann dabei auch eine böse Überraschung erleben. Aufgrund des harten Strahls besteht immer die Gefahr das die Steinoberfläche oder die Fugen beschädigt werden. Im Handel sind auch chemische Graffitientferner erhältlich, mit denen sich einige Farbschmierereien entfernen lassen, die aber unnötige Umweltbelastungen darstellen.

Tornado ACS, die ultimative Technik zum Entfernen von Graffiti


Mit der systeco Reinigungstechnik Tornado ACS lässt sich Graffiti oberflächenschonend und umweltfreundlich von allen mineralischen Untergründen restlos entfernen. Dafür sind weder Hochdruck, Wasser oder Chemie notwendig, denn Tornado ACS Reinigungsgeräte arbeiten mit der Technik des Vakuumstrahlens. Es muss nur ein dem Untergrund entsprechendes Strahlmittel in den Vorratsbehälter der Maschine eingefüllt werden und schon kann es los gehen mit der Graffitientfernung.

Graffitientfernung war noch nie so einfach

Die Reinigungstechnik von systeco kann überall eingesetzt werden und funktioniert sogar bei Frost. Für die Bedienung sind weder Vorkenntnisse erforderlich noch müssen besondere Arbeitsschutzmaßnahmen eingehalten werden. Bei der Graffitientfernung an Hausfassaden mit Publikumsverkehr brauchen nicht einmal Absperrungen aufgestellt werden.

Sehen Sie sich in Ruhe auf unserer Webseite um, hier erfahren Sie, was die Tornado ACS Reinigungsmaschinen noch alle können.