Kieselwaschbeton reinigen

Graffiti auf Kieselwaschbeton-Fassade
Graffiti auf Kieselwaschbeton reinigen
Kieselwaschbeton wieder sauber.
Verschmutzungen auf Kieselwaschbeton reinigen
Waschbeton vorher und nachher
Kieselwaschbeton reinigen

Kieselwaschbeton ist dekorativ für Terrassen, Wege und Fassaden und obendrein noch rutschfest. Aber vorsicht, wenn die raue Betonoberfläche mit dem eingebetteten Kies verschmutzt, kann sie auch zu einer rutschigen Falle werden. Schmutz, Moos- und Algenbewuchs lassen Kieselwaschbeton-Platten nicht nur ungepflegt aussehen, sondern machen sie, wenn es regnet, auch gefährlich glatt. Um dem vorzubeugen, muss man Kieselwaschbeton von Zeit zu Zeit gründlich reinigen.

Hierfür bietet eine Tornado ACS Reinigungsmaschine die besten Voraussetzungen. Dank der extrem hohen Reinigungskraft, lassen sich auch hartnäckigste Verschmutzungen rückstandslos von Kieselwaschbeton entfernen. Selbst Farbe und Rost sind für das Reinigungsgerät kein Problem. Dabei arbeitet die innovative und umweltfreundliche Reinigungstechnik vollkommen ohne Wasser, Hochdruck oder chemische Mittel.

Kieselwaschbeton reinigen mit Vakuumstrahlen

Die Tornado ACS Reinigungstechnik basiert auf dem patentierten Vakuum Strahlverfahren, welches einen geschlossenen Kreislauf bildet. Im Gegensatz zum Hochruckstrahler wird hierbei der Schmutz nicht in der Gegend verteilt, sondern im Filtersystem der Maschine aufgefangen. Bei der Reinigung von Kieselwaschbetonplatten sind keine Absperrungen und besondere Arbeitsschutzmaßnahmen notwendig.

Mit den umweltfreundlichen Tornado ACS Reinigungsmaschinen sind Sie der Zeit immer einen Schritt voraus, nicht nur beim Reinigen von Kieselwaschbeton, sondern auch bei der Säuberung von allen anderen mineralischen Oberflächen. Sehen Sie sich dazu in Ruhe auf unserer Webseite um. Hier finden Sie alle relevanten Informationen.