Fassade reinigen von Algen

Algenbewuchs auf Hausfassade reinigen
Fassade reinigen Algen
Fassade reinigen von Algen
Algen von Fassade reinigen

Nicht nur Umwelteinflüsse durch Abgase oder Staub, sondern auch organische Lebewesen wie zum Beispiel Algen können einer Fassade im Laufe der Jahre arg zusetzen. Besonders gut gedeihen Algen an Fassaden, die in unmittelbarer Nähe zu Gewässern, Feuchtbiotopen, landwirtschaftlich genutzten Flächen sowie Bäumen und Büschen liegen.

Aber auch lokale klimatische Verhältnisse spielen eine wichtige Rolle. Es ist belegt, dass die Befallsquote von Algen an Hausfassaden in ländlichen Regionen deutlich höher liegt als in Städten. Grundsätzlich gilt jedoch, eine gute Pflege verlängert die Lebensdauer jeder Fassade, ganz gleich, welcher Bauart sie ist oder wo sie sich befindet.

Um eine Fassade effektiv von Algen zu reinigen, brauchen Sie nichts weiter als das Tornado ACS Reinigungsgerät, Strahlmittel (Granulate) und eine Stromquelle. Mit der revolutionären systeco Reinigungstechnik entfernen Sie schnell und problemlos Algen von Fassaden jeder Bauart. Das innovative Vakuumstrahlverfahren löst Algen, Moose und Pilze von alle mineralischen Untergründen ohne die Oberfläche zu beschädigen. Die Oberfläche muss vor der Bearbeitung trocken sein.

So leicht reinigen Sie eine Fassade von Algen

Mit der umweltbewussten systeco Reinigungstechnik müssen Sie sich nicht einmal besonders anstrengen. Sie brauchen nicht weiter tun, als die Strahlhaube über den Algenbewuchs zu setzen und mit der Strahllanze gleichmäßig über die Stelle fahren. Die Reinigungsmaschine löst nun die Algen von der Oberfläche ab und fängt die Rückstände in ihrem geschlossenen Kreislauf auf. Das Resultat ist eine restlos saubere Fassade!

Probieren Sie es selber aus, mit der Reinigungsmaschine Tornado ACS kann Ihre Fassade schon morgen algenfrei sein.