Oberflächenreinigung spezial

Reinigung eines Behälters
Oberflächenreinigung spezial
gereinigte Oberfläche
umweltfreundliche Oberflächenreinigung

Reinigungsarbeiten im laufenden Produktionszyklus sind immer sehr schwierig. Die Möglichkeiten der Oberflächenreinigung sind sehr begrenzt oder mit einem großen Aufwand verbunden.

Das Vakuum Strahlverfahren ist für diese Anwendungsbereiche eine sehr effektive Methode. Der geschlossenen Kreislauf des Strahlsystems ermöglicht ein Arbeiten ohne Schutzkleidung in fast jeder Umgebung, sogar im OP-Saal.

Spezialreinigung bei SIEMENS

In einer Produktionshalle muß ein großer Behälter von ca. 5 m Durchmesser gereinigt werden. Der Behälter besteht aus einem ca. 8 mm starken Stahlblech, das mit Holz ausgekleidet ist. Die Holzschicht ist mit einer 1-5 mm starken 2K-Beschichtung versehen, die abzutragen ist.

Der Behälter musste während des laufenden Betriebes gereinigt werden. Die Schwierigkeit lag vor allem darin, dass der Behälter von zahlreichen Motoren, Pumpen und offenen Rohrleitungen umgeben war. Weder ein offenes Strahlen, noch das Arbeiten mit Schutzverkleidung waren hier möglich. Deshalb war für diese Aufgabe die Tornado ACS Reinigungsmaschine die richtige Wahl. Der geschlossene Kreislauf ermöglichte das Arbeiten ohne den Produktionsablauf zu unterbrechen.

Mit dieser Vakuumstrahltechnik lassen sich noch viele andere Aufgaben erfolgreich bewältigen.